Top menu

Stadt Grafenwöhr

Stadt Grafenwöhr i. d. Oberpfalz

Grafenwöhr liegt im nordwestlichen Teil der Oberpfalz und damit im Oberpfälzischen Hügelland. Die Stadtgründung erfolgte im Jahr 1361. Bis 1421 war Grafenwöhr unter der Herrschaft der Landgrafen von Leuchtenberg, bis 1621/28 kurpfälzisch, danach kurbayerisch. Bis 1900 hatte die Stadt nur 900 Einwohner, danach trat unter dem Einfluss des in der Nähe befindlichen Truppenübungsplatzes (gegründet 1908) ein wirtschaftlicher Aufschwung ein. Schwere Bombardierungen im April 1945 sorgten für eine nahezu vollständige Zerstörung Grafenwöhrs. Der Truppenübungsplatz wird derzeit von der US-Armee und der Bundeswehr genutzt.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar